Maschinenbautechnische/r Assistent/in

  • Info-Abend Fachhochschulreife und Abitur - viel zu sehen

    Am 19.11.2018 informierte das BTG zum Abitur am Technischen Gymnasium Ingenieurwissenschaften/ Schwerpunkt Informationstechnik. Außerdem über die Fachhochschulreife in den dreijährigen Assistentenbildungsgängen Gestaltungstechnik und Informationstechnik. Neu hinzu kommen soll als FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik (2-3jährig).  Er mischt die Bereiche Bau-, Elektro- und Maschinenbautechnik und ist wie die meisten FHR-/AHR-Bildungsgänge Bafög-berechtigt. 

  • Klassenfahrt nach Prag - CI12 und CM12

    Die diesjährige Klassenfahrt führte die Informationstechnischen und Maschinenbautechnischen Assistenten nach Prag. Das Wetter zeigte Prag von seiner schönsten Seite.  Begleitende Lehrerinnen und Lehrer waren in diesem Jahr Heidi Blessenohl, Sieglinde Jeske, Stephan Lehmich und Andreas Thüner.  

    • Gruppenfoto-1-im-Prager-Burgviertel
  • Neuer BTG-Bildungsgang Ingenieurtechnik - Fachhochschulreife

    Technisch begabt und Ziel Fachabitur  - aber noch unentschlossen, ob man Bau- Elektro- oder Maschinenbautechnik wählen soll? Wer sich Wege offen halten will, kann im neuen FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik drei verschiedene Fachrichtungen ausprobieren. Die Fachhochschulreife schulischer Teil ist nach 2 Jahren erreichbar. Wer sich danach noch spezialisieren möchte, wählt als drittes Jahr die Assistenten-Ausbildung nach Landesrecht und kann ohne weitere Praktika sofort studieren. Der Bildungsgang ist Bafög-berechtigt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com