Technisch begabt und Ziel Fachabitur  - aber noch unentschlossen, ob man Bau- Elektro- oder Maschinenbautechnik wählen soll? Wer sich Wege offen halten will, kann im neuen FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik drei verschiedene Fachrichtungen ausprobieren. Die Fachhochschulreife schulischer Teil ist nach 2 Jahren erreichbar. Wer sich danach noch spezialisieren möchte, wählt als drittes Jahr die Assistenten-Ausbildung nach Landesrecht und kann ohne weitere Praktika sofort studieren. Der Bildungsgang ist Bafög-berechtigt.

Weiterlesen ...

Am 21. November 2018 wurden die landesbesten Absolventen in den IHK-Berufen geehrt. Mateusz Cholodowski ist einer dieser Landesbesten.

Seine Ausbildung absolvierte er als Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik bei der Ausbildungsfirma Voigt & Schweitzer in Gelsenkirchen und am Berufskolleg für Technik und Gestaltung.

Ministerpräsident Armin Laschet begrüßte bei der Feier in Köln die Anwesenden und betonte das Engagement.

Ausbildungsleiter Marius Mann und Lehrer Jochen Walhöfer gratulierten zu der hervorragenden Leistung.   

  • bestenehrung-verfahrensmechaniker_h

 Die Kreishandwerkerschaft Recklinghausen ehrte die besten Auszubildenden  am 07.11.2018 feierlich in der Stadthalle in Oer-Erkenschwick. 

Unser Schüler Elvis Mehanovic hat als Jahrgangsbester aller Auszubildenden abgeschlossen.

Er hat bei der Fa. "Klaus Martin Hochbau-Tiefbau GmbH" in Marl eine Lehre zum Beton- und Stahlbetonbauer gemacht.

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com