Vom 25.03.17 bis 02.04.17 besuchte unser Lehrer Christof Stracke im Rahmen des Erasmus-Programms mehrere Schulen in Larissa/Griechenland. Ziel war es, einen Austausch für Schülerinnen und Schüler vorzubereiten und den Lehrern vor Ort über die Schulter zu gucken.

 Christof Stracke ist begeistert von der Freundlichkeit und dem Engagement der griechischen Kollegen. Er konnte sich über das griechische Ausbildungssystem informieren, Unterricht  besichtigen und erhielt neue Anregungen für den Unterricht am BTG. Hierbei half ihm die griechische Erasmus-Organisatorin Zeta Tsigka, die mit unserer Koordinatorin Anja Kirch das Programm geplant hat.

  • Erasmus_Koordinatorin-Zeta-Tsigka
 

Er nahm Kontakt auf zu insgesamt fünf Schulen in Larissa: Drei Berufsschulen (1st, 2nd und 7th Vocational School of Larisa) mit unterschiedlicher beruflicher Ausrichtung (Informations-, Elektro-, Kfz-, Metalltechnik, Landwirtschaft, Gesundheit und Körperpflege).  

 

  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_4
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_5
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild10
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild7
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild8
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild9
  • 2nd-Vocational-School-of-Larisa__Bild6
  • Bild-1a_Schulleiterin-Evangellia-Psarrou_2nd-Vocational-Scholl-of-Larisa
  • _2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild-1
  • _2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild2
  • _2nd-Vocational-School-of-Larisa_Bild3

  • Bild-1_Schulleitung_7th-Vocational-School-of-Larisa
  • Frisurengestaltung--7nd-Vocational-School-of-Larisa

 

 Außerdem  war er Gast an zwei  Lyzeen,  die deutschen Gymnasien vergleichbar sind, eines mit gestalterisch-künstlerischem Schwerpunkt (3nd Geniko Lykeio of Larisa) und das Lyzeum für Musik (Music School of Larisa).

  • Schulklasse-mit-Schulleiterin-Marina-Kol-3rd--Geniko-Lykeio-of-Larisa
  • Schulklasse-mit-Schulleiterin-des-3rd--Geniko-Lykeio-of-Larisa
  • Schulleiterin-Marina-Kollatou-vom-3rd--Geniko-Lykeio-of-Larisa-Bild2
  • Schulleiterin-Marina-Kollatou-vom-3rd--Geniko-Lykeio-of-Larisa-mit-Christof-Stracke

 

Sehr stark beeindruckte ihn die Gastfreundschaft und das fachliche Engagement seiner griechischen Kolleginnen und Kollegen: "Derzeit stecken sie im Vergleich zu uns deutschen Lehrern  in einer sehr schwierigen wirtschaftlichen Situation. Besonders vor dem Hintergrund, dass das griechische Gehaltsniveau für Lehrer im Schnitt ein Viertel dessen ausmacht, was man an deutschen Schulen verdient. Ich habe viel fachlich kompetente Arbeit gesehen und pädagogische Begeisterung. Leider sehen die Berufsaussichten für griechische Schülerinnen und Schüler düster aus. Die Schülerinnen und Schüler sind jedoch außerordentlich motiviert."

Kulturell und landschaftlich ist die Umgebung von Larissa sehr interessant,  so erfolgte zum Beispiel ein Ausflug in ein antikes Theater und zum Kloster Meteora.

  • Antike-Ausgrabungen-von-Larissa-mit-Schlergruppe
  • Antikes-Theater-von-Larissa-mit-Schlergruppe
  • Christof-Stracke-im-antiken-Theater-von-Larissa
  • Mathematiklehrer-Avraam-Ziogas-beim-Ausflug-in-einem-Meteora-Kloster1
  • Meteora-Kloster
  • Meteora-Kloster2
  • Prunkvolle-Kirche-in-Volos

 

Für die Zukunft ist geplant, einen Schüleraustausch mit einer oder mehreren Schulen aus Larissa zu organisieren, um auch Schülerinnen und Schülern einen solchen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Gerade vor dem Hintergrund der problematischen wirtschaftlichen Situation unseres EU-Partnerlandes Griechenland ist ein solcher Austausch besonders wichtig, um gegenseitig voneinander zu lernen und die inner-europäische  Verständigung zu leben. Das BTG dankt allen, die Christof Stracke so herzlich betreut haben, unter anderem  Schulleiterin Marina Kollatou (3rd Vocational School),  Schulleiterin Evangellia Psarrou (2nd Vocational School), der Schulleitung der 7th Vocational School of Larisa), dem Mathematiklehrer Avraam Ziogas und natürlich der Erasmus-Koordinatorin Zeta Tsigka.

Text: Christof Stracke

Artikel auf der Homepage eingestellt von S. Jeske, BTG, 04.05.2017

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com