Im vierten Semester müssen die Studierenden der Techniker-Fachschule für Maschinenbautechnik am Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen in einem Halbjahres-Projekt Prozess-Optimierungen des Betriebsalltags entwerfen. Eine Gruppe hat sich dafür die Firma Döllken Kunststoffverarbeitung GmbH in Gladbeck ausgesucht. Für das Unternehmen wurde ein Inline-Kantenschneidsystem geplant, konstruiert und gebaut. WAZ Gelsenkirchen und Gladbeck berichteten darüber am 07.04.2016 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

  • WAZ Gladbeck und Gelsenkirchen_projekt tma
 

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com