Die Fachhochschule FDHW in Mettmann veranstaltete am 21. Februar 2015 einen Programmierwettbewerb für Berufskollegs. Schüler unseres Technischen Gymnasiums und der Informationstechnischen Assistenten starteten in Vierer-Teams. Insgesamt traten 14 Teams aus Nordrhein-Westfalen an. Aufgabenstellung: Ein Spiel mit dem Motto "Flappy Bird" innerhalb der vorgegebenen Zeit spielbar zu machen.  Lehrer Tobias Auffenberg. "Eine Wiederholung für das nächste Jahr ist in jedem Fall geplant, denn man merkte, wie das Wettbewerbsfieber alle Teilnehmer packte." 

 Hier der Stadtspiegel Presse-Bericht (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

  

  • informationstechnische_assistenten_jahrgangsstufe_12
  • pressebericht_programmierwettb_2015_h
  • technisches_gymnasium_informationstechnik_jahrgangsstufe_13

 

S. Jeske, BTG, 15.03.2015

BTG-Schüler/innen  des ersten Fotografen-Ausbildungsjahres und die evangelische Friedenskirche luden Gelsenkirchener Bürger ein zu Porträtfotos mit Lieblings-Bibel. Anlass des Projektes war das 500 jährige  Luther-Jubiläum im Jahr 2017.  WAZ und Stadtspiegel berichteten. 

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com