Fachhochschulreife Ingenieurtechnik

  • Abitur und Fachhochschulreife 2021

    Das BTG konnte in  diesem Jahr insgesamt 86 Schülerinnen und Schüler als erfolgreiche Absolvent*innen feiern in den Bereichen: Technisches Gymnasium Ingenieurwissenschaften, Fachhochschulreife Ingenieurtechnik (2jährig) sowie den dreijährigen Assistenten-Bildungsgängen Gestaltungstechnik, Informationstechnik und Maschinenbautechnik (FHR mit Berufsausbildung nach Landesrecht). Hinein ins Berufsleben oder Studium! Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

  • Info-Abend Fachhochschulreife und Technisches Gymnasium

    Montag, 15.11.2021,18 Uhr

    Pausenhalle am Standort

    Grimmstraße 44

    45883 Gelsenkirchen-Heßler

     

    Mittlerer Bildungsabschluss nach Klasse 9 oder 10 - und was dann?

  • Neuer BTG-Bildungsgang Ingenieurtechnik - Fachhochschulreife

    Technisch begabt und Ziel Fachabitur  - aber noch unentschlossen, ob man Bau- Elektro- oder Maschinenbautechnik wählen soll? Wer sich Wege offen halten will, kann im neuen FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik drei verschiedene Fachrichtungen ausprobieren. Die Fachhochschulreife schulischer Teil ist nach 2 Jahren erreichbar. Wer sich danach noch spezialisieren möchte, wählt als drittes Jahr die Assistenten-Ausbildung nach Landesrecht und kann ohne weitere Praktika sofort studieren. Der Bildungsgang ist Bafög-berechtigt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com